Lassen Sie sich beraten!+49 (0)4502 4287

Wohn- & Geschäftshaus in zentraler Lage von Grömitz

ObjektanfrageRufen Sie mich an

Objektdetails

Objekt-Id
2056997
PLZ/Ort
23743 Grömitz
 
Art
Anlageobjekte
Baujahr
1988
 
Räume
8.0
Fläche ca.
227 m²
Nutzfläche ca.
210 m²
Gesamtfläche ca.
683 m²
Grundstück ca.
891 m²
Ladenfläche ca.
170 m²
Lagerfläche ca.
210 m²
Verkaufsfläche ca.
170 m²
Gastrofläche ca.
143 m²
 
Heizungsart
Fußboden, Zentral
Befeuerungsart
Gas
Unterkellert
Ja
Küche
EBK
Bad
Dusche
 
Kaufpreis
1.300.000,00 EUR
Käufer-Provision
5,95% inkl. MwSt
 

Objektbeschreibung

Im Zentrum von Grömitz befindet sich dieses Wohn- und Geschäftshaus mit einem Teilkeller, das in Massivbauweise mit Rot/Brauen Verblendmauerwerk 1988 errichtet wurde. Auf insgesamt 3 Etagen verteilen sich drei Gewerbeeinheiten und vier Wohneinheiten. Der große Dachboden ist nicht ausgebaut. Die im Erdgeschoss befindlichen sich zwei Läden, mit ca. 50m² und ca. 120m² Ladenfläche. Der großen Einheit stehen im Keller noch weitere, voll ausgebaute 120m² Nutzfläche mit Sanitäranlagen zur Verfügung. 1. Obergeschoss mit ca. 162m² Verfügung. Zudem verfügt diese Gewerbeeinheit über einen ca. 32m² große Süd-Loggia. Alle Wohnungen sind in der Festvermietung. Des befinden sich hinter dem Haus freie Stellplätze für die Mieter, 2 Garagen, sowie ein Unterstand für die Mülltonnen und ein Abstellraum. Mit der gehobenen Ausstattung und der hochwertigen, massiven Bauweise sind die Anforderungen an ein modernes Kapitalobjekt vorhanden. Sowohl die Gewerbeeinheiten und die Wohnungen sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Alle sanitären Einheiten, sowie die Fußbodenbeläge sind hochwertig und fachgerecht verlegt. Das gesamte Haus befindet sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand.
Weitere Informationen zum Energiebedarfsausweis: ausgestellt: vor dem 1.5.2014, Baujahr: 1988, Energieeffizienzklasse: E

Ausstattung


Weitere Ausstattungsmerkmale: Balkon

Lage

Der „Ostseeort“ Grömitz besteht aus insgesamt 44 Ortsteilen - bekannt für eins der größten „Ostseebäder“. Grömitz liegt am Nordrand der Lübecker Bucht in Ostholstein, über die A1 erreichen Sie die Hansestadt Lübeck und die Großstadtmetropole Hamburg. Auch das benachbarte Dänemark wird für einen Ausflug gerne besucht. Grömitz ist ein ausgewiesenes Urlaubsparadies, es trumpft mit einem eigenen Yachthafen und einer 18- und 9 Loch Golfanlage. Die ca. 12 Kilometer entfernt gelegene Nachbarstadt Neustadt ist eng mit der wirtschaftlichen Geschichte von Grömitz verbunden. Darüber hinaus hat Grömitz eine erstklassige Strandpromenade von ca. 3 km. Die Einkaufsmöglichkeiten im Umfeld sind äußerst vielfältig, im Ortsinneren wie an der Strandpromenade, sind jede Art von Läden und Geschäften zu finden. Auch das Angebot an kulinarischen Restaurants und charmanten Cafés ist außergewöhnlich groß. Die Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie zahlreiche kleinere Geschäfte und Apotheken finden Sie, fußläufig leicht erreichbar, im Ortsinneren.

Sonstiges

Hinweis: Mit „ Ihrer Anfrage“ und zugleich mit der „Bitte um weitere Informationen“ über das angebotene Objekt, geben Sie als Kaufinteressent ein „Angebot auf Abschluss eines Maklerauftrags“, stillschweigend auf unbestimmte Zeit ab. Sie haben das Kurzexposé vom hier angebotenen Objekt per Download und somit unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ mit unseren Hinweis zu den neuen EU-Verbraucherschutzrichtlinien erhalten, die Grundlage dieses Angebotes sind. Mit der Zusendung, der von Ihnen angeforderten Verkaufsaufgabe nehmen wir Ihr Angebot bzw. Auftrag an. Somit ist der Maklerauftrag rechtskräftig nach dem BGB zustande gekommen. Sie haben als Auftraggeber nach den neuen EU-Verbraucherschutzrichtlinien für Fernabsatzverträge ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zugleich möchten Sie als Auftraggeber aber auch unverzüglich die Objektadresse von uns erhalten, um die Lage des Objektes zu prüfen. Dazu müssen wir als Dienstleister vorzeitig für Sie tätig werden. Der Auftraggeber beauftragt ausdrücklich den Makler als Auftragnehmer, dass dieser vor Beendigung der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnen soll und stimmt mit seiner „Anfrage“ über das Internet und zugleich mit der „Bitte von weiteren Informationen bzw. Anfrage der Objektadresse“ über das hier angebotene Objekt, einem Wertersatz in Höhe der genannten Provision (Courtage) mit der nachgewiesenen und erhaltenen Auftragsannahme ausdrücklich zu. Der Auftragnehmer „leistet lediglich den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages mit der Benennung der Objekt- und Eigentümeradresse in der Verkaufsaufgabe. Der Provisionsanspruch entfällt nicht, wenn für ein vom Makler nachgewiesenes Objekt erst nach Beendigung des Maklerauftrages der Kaufvertrag abgeschlossen worden ist. Erst mit dem Kaufvertragsabschluss über das o.g. Objekt wird der Kaufinteressent bzw. Auftraggeber courtagepflichtig, bis dahin sind die Dienstleistungen des Maklers für den Kaufinteressent kostenfrei.

23743 Grömitz

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×