Lassen Sie sich beraten!+49 (0)4502 4287

Mehrfamilienhäuser in Top Lage von Schwerin

Weitere Dokumente

ObjektanfrageRufen Sie mich an

Objektdetails

Objekt-Id
7030045
PLZ/Ort
19055 Schwerin
 
Art
Anlageobjekte
Baujahr
1910
 
Räume
15.0
Fläche ca.
420 m²
Gesamtfläche ca.
442 m²
Grundstück ca.
400 m²
Bürofläche ca.
30 m²
 
Heizungsart
Zentral
 
Kaufpreis
520.000,00 EUR
Kaufpreis pro m²
1.176,00 EUR
Käufer-Provision
5,95% inkl. MwSt
 

Objektbeschreibung

Es handelt sich um zwei Mehrfamilienhäuser in bevorzugter Lage von Schwerin. Die Schelfstadt mit dem Pfaffenteich und der Nähe zur Fußgängerzone machten diesen Standort zur bevorzugten Wohnlage in Schwerin. Die Mehrfamilienhäuser mit 20 Mietwohnungen und 1 Gewerbeeinheit wurden zwischen 1995 und 1998 aufwendig kernsaniert und neu vermietet. Die Gewerbeeinheit wird heute als Fahrradabstellraum von den Mietern genutzt.
Weitere Informationen zum Energiebedarfsausweis: ausgestellt: vor dem 1.5.2014, Baujahr: 1997, Energieeffizienzklasse: F

Ausstattung


Weitere Ausstattungsmerkmale: Erdgas

Lage

In Schwerin, der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns, leben rund 100.000 Einwohner. Die Stadt wurde 1160 gegründet und ist die zweitälteste Stadt östlich der Elbe. Insgesamt ist die Stadt 100 km von Hamburg und 200 km von Berlin entfernt. Die Verkehrsanbindung von und nach Schwerin sind durch 3 Anbindungen an die A24 und das ausgebaute Bundesstraßennetz als gut zu bezeichnen.
Die Nähe zur historischen Innenstadt wertet die Immobilie auf. In der nahen Umgebung sind sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten gegeben. Auch für gastronomische Versorgung ist gesorgt.
Das Hausgrundstück hat eine gute, ruhige Lage in der Schweriner Schelfstadt, unweit des Werderhofes und des Schweriner Marstalls. In diesem Stadtteil leben aktuell 4.308 Menschen. Auch der Ziegelsee und das historische Schloss sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Sonstiges

Hinweis: Mit „ Ihrer Anfrage“ und zugleich mit der „Bitte um weitere Informationen“ über das angebotene Objekt, geben Sie als Kaufinteressent ein „Angebot auf Abschluss eines Maklerauftrags“, stillschweigend auf unbestimmte Zeit ab. Sie haben das Kurzexposé vom hier angebotenen Objekt per Download und somit unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ mit unseren Hinweis zu den neuen EU-Verbraucherschutzrichtlinien erhalten, die Grundlage dieses Angebotes sind. Mit der Zusendung, der von Ihnen angeforderten Verkaufsaufgabe nehmen wir Ihr Angebot bzw. Auftrag an. Somit ist der Maklerauftrag rechtskräftig nach dem BGB zustande gekommen. Sie haben als Auftraggeber nach den neuen EU-Verbraucherschutzrichtlinien für Fernabsatzverträge ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zugleich möchten Sie als Auftraggeber aber auch unverzüglich die Objektadresse von uns erhalten, um die Lage des Objektes zu prüfen. Dazu müssen wir als Dienstleister vorzeitig für Sie tätig werden. Der Auftraggeber beauftragt ausdrücklich den Makler als Auftragnehmer, dass dieser vor Beendigung der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnen soll und stimmt mit seiner „Anfrage“ über das Internet und zugleich mit der „Bitte von weiteren Informationen bzw. Anfrage der Objektadresse“ über das hier angebotene Objekt, einem Wertersatz in Höhe der genannten Provision (Courtage) mit der nachgewiesenen und erhaltenen Auftragsannahme ausdrücklich zu. Der Auftragnehmer „leistet lediglich den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages mit der Benennung der Objekt- und Eigentümeradresse in der Verkaufsaufgabe. Der Provisionsanspruch entfällt nicht, wenn für ein vom Makler nachgewiesenes Objekt erst nach Beendigung des Maklerauftrages der Kaufvertrag abgeschlossen worden ist. Erst mit dem Kaufvertragsabschluss über das o.g. Objekt wird der Kaufinteressent bzw. Auftraggeber courtagepflichtig, bis dahin sind die Dienstleistungen des Maklers für den Kaufinteressent kostenfrei.

19055 Schwerin

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×