Lassen Sie sich beraten!+49 (0)4502 4287

Mehrfamilienhaus mit 4 WE in Bleckede direkt am Waldrand

Weitere Dokumente

ObjektanfrageRufen Sie mich an

Objektdetails

Objekt-Id
9472922
PLZ/Ort
21354 Bleckede
 
Art
Haus
Baujahr
1958
 
Räume
11.5
Fläche ca.
308 m²
Grundstück ca.
2.470 m²
 
Garage
Carport
Heizungsart
Zentral
Befeuerungsart
Gas
Unterkellert
Ja
Dachform
Satteldach
Küche
EBK
Bad
Dusche, Wanne
 
Kaufpreis
279.000,00 EUR
Käufer-Provision
5,95% inkl. MwSt
 

Objektbeschreibung

Das Mehrfamilienhaus hat eine interessante Geschichte. 1958 als „Zolldienstwohngebäude“ mit vier WE errichtet, wurde es im Jahr 2000 grundlegend umgebaut und hat jetzt 3 WE. Durch geschickte Um- und Ausbauten wurden die Wohnflächen erhöht und heutigen Erfordernissen angepasst. Die Große Wohnung (W1, ca. 153 m² Wohnfläche) mit separatem Eingang erstreckt sich über eine komplette Haushälfte. Im Erdgeschoss befindet sich der großzügige Eingangsflur mit Zugang zum Keller und zum Obergeschoss. Der Wohnbereich umfasst ein Esszimmer, die Küche, das Bad und das große Wohnzimmer mit Kamin und ebenerdigem Zugang zur Terrasse und zum großen Garten. Im Obergeschoss ist neben den Treppen ein schöner Bürobereich. Von dort gelangt man auch über eine Wendeltreppe zum Schlafzimmer ins Dachgeschoss. Im Obergeschoss finden Sie zwei Schlafräume sowie das große Badezimmer mit Eckbadewanne. Neben dem Schlafzimmer im Dachgeschoss wird noch ein WC und ein Waschbecken eingebaut (ist bei Übergabe fertiggestellt). Durch den Haupteingang gelangt man in die zweite Wohnung im Erdgeschoss (W2, ca. 82 m² Wohnfläche).  Badezimmer,  Essbereich offene Küche. Vom Flur und vom Essbereich kommen Sie ins  große Wohnzimmer mit Kamin. Über eine Wendeltreppe geht es in das Schlafzimmer im Kellergeschoss. Hinterm Haupteingang geht man die Treppe hinauf in die kleine Wohnung (W3, ca. 53 m² Wohnfläche).Flur, Bad, Küche, Schlafzimmer sowie das Wohn- und Esszimmer bieten alles, was ein Single oder ein Paar benötigt. Im Hausflur geht die Treppe weiter in das Dachgeschoss. Hier entsteht ein Büro, das auch als Singlewohnung (W4, ca. 20 m²) genutzt werden kann. Ein kleiner Küchenblock ist installiert, der Badausbau mit Badewanne, WC und Waschbecken ist zur Übergabe fertig. Der Keller bietet mit insgesamt ca. 88 m² Nutzfläche reichlich Platz.
Objekt kann nach Absprache frei geliefert werden.
Mieterwartung p.a. 20.328,-- EUR, Kaufpreis Mindesgebot: 279.000,- €
Weitere Informationen zum Energieverbrauchsausweis: ausgestellt: nach dem 1.5.2014, Baujahr: 2000, Energieeffizienzklasse: E

Ausstattung


Weitere Ausstattungsmerkmale: Balkon, freistehend

Lage

Das Mehrfamilienhaus liegt direkt am Waldrand in Walmsburg, einem Ortsteil der Stadt Bleckede mit insgesamt rund 10.000 Einwohnern. Die Umgebung lockt zu Spaziergängen oder sportlichen Aktivitäten. Durch die Lage etwas erhöht am Waldrand ist das Haus absolut sicher vor dem Elbe-Hochwasser. Einkaufsmöglichkeiten, Sportanlagen, Kindergärten, Schulen und Ärzte sind im Nachbarort Neu Darchau und  im Hauptort Bleckede in wenigen Minuten erreichbar. Hier kann man noch intakte Natur genießen, ob im Wald oder im Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue. Aktivitäten mit dem Paddel- oder Ruderboot bieten sich an. In Bleckede befindet sich auch ein Sportboothafen. Über die Landesstraße L 221 erreicht man Lüneburg in ca. 20 Minuten. Die alte Schifferstadt Lauenburg ist über die L 219 in ca. 30 Minuten erreicht. Über die Elbe setzt man mit der Fähre in Bleckede oder Neu Darchau über.

Sonstiges

Hinweis: Mit „ Ihrer Anfrage“ und zugleich mit der „Bitte um weitere Informationen“ über das angebotene Objekt, geben Sie als Kaufinteressent ein „Angebot auf Abschluss eines Maklerauftrags“, stillschweigend auf unbestimmte Zeit ab. Sie haben das Kurzexposé vom hier angebotenen Objekt per Download und somit unsere „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ mit unseren Hinweis zu den neuen EU-Verbraucherschutzrichtlinien erhalten, die Grundlage dieses Angebotes sind. Mit der Zusendung, der von Ihnen angeforderten Verkaufsaufgabe nehmen wir Ihr Angebot bzw. Auftrag an. Somit ist der Maklerauftrag rechtskräftig nach dem BGB zustande gekommen. Sie haben als Auftraggeber nach den neuen EU-Verbraucherschutzrichtlinien für Fernabsatzverträge ein Widerrufsrecht von 14 Tagen. Zugleich möchten Sie als Auftraggeber aber auch unverzüglich die Objektadresse von uns erhalten, um die Lage des Objektes zu prüfen. Dazu müssen wir als Dienstleister vorzeitig für Sie tätig werden. Der Auftraggeber beauftragt ausdrücklich den Makler als Auftragnehmer, dass dieser vor Beendigung der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Dienstleistung beginnen soll und stimmt mit seiner „Anfrage“ über das Internet und zugleich mit der „Bitte von weiteren Informationen bzw. Anfrage der Objektadresse“ über das hier angebotene Objekt, einem Wertersatz in Höhe der genannten Provision (Courtage) mit der nachgewiesenen und erhaltenen Auftragsannahme ausdrücklich zu. Der Auftragnehmer „leistet lediglich den Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages mit der Benennung der Objekt- und Eigentümeradresse in der Verkaufsaufgabe. Der Provisionsanspruch entfällt nicht, wenn für ein vom Makler nachgewiesenes Objekt erst nach Beendigung des Maklerauftrages der Kaufvertrag abgeschlossen worden ist. Erst mit dem Kaufvertragsabschluss über das o.g. Objekt wird der Kaufinteressent bzw. Auftraggeber courtagepflichtig, bis dahin sind die Dienstleistungen des Maklers für den Kaufinteressent kostenfrei.

21354 Bleckede

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

 
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×